Das Haus am See: Kinder der StilleIn dem Wimmelbildabenteuer „Das Haus am See: Kinder der Stille“ kommen längst vergessene Erinnerungen ans Licht, als die Vergangenheit und die Gegenwart miteinander verschmelzen. Das Haus, das im Mittelpunkt dieser Geschichte steht, befindet sich an einem düsteren, in Nebel getauchten See, und steht bereits seit 15 Jahren leer. Eine Frau, die dort als Kind gelebt hat, wird durch einen Geist zurückgerufen, und muss nun ein Geheimnis lösen, das mit einem alten Foto beginnt und einem geheimen Raum endet. Spiele Wimmelbildszenen, löse Rätsel und bereite Dich auf ein Ende vor, dass Dich an einen dunkleren Ort entführt, als Du Dir jemals vorstellen kannst!

OS: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
CPU: 1.8 GHz Mhz
RAM: 512 MB

DirectX: 9.0
Hard Drive: 880 MB

Das Haus am See: Kinder der StilleDas Haus am See: Kinder der StilleDas Haus am See: Kinder der Stille

[zmg:if_relgames]

Empfehlungen:

[zmg:relgames]
[zmg:endif_relgames]